Start Job Küche Messer aufbewahren: Die 4 besten Methoden zum Aufbewahren

Messer aufbewahren: Die 4 besten Methoden zum Aufbewahren

Autor

Datum

Kategorie

Du besitzt zu Hause teure Messer und weißt nicht wie du sie aufbewahren sollst? So geht es nicht nur dir. Viele wissen nicht wie sie ihre Messer aufbewahren sollen und wundern sich, warum diese irgendwann rosten oder nicht mehr scharf sind.

Messer aufbewahren im Tuch

Der Trend stammt aus Japan, wo Sushimeister ihre scharfen Messer in Einschlagtüchern wickeln. Je dicker das Einschlagtuch ist, desto geringer ist die Gefahr das deinem Messer etwas passiert. Es sieht nicht nur professionell beim tragen aus, sondern Schütz rundum vor Flüssigkeit oder Rost.

Messer richtig aufbewahren im Messerblock

Jeder Haushalt besitzt mindestens einen Messerblock. Oft denkt man, dass hier die günstigere Variante reicht. Im Grunde ist das aber falsch, da oft günstige Messerblöcke eine ziemlich grobe Oberfläche haben.

Um den optimalen Messerblock zu finden, muss man einfach über die Oberfläche streichen. Wenn diese glatt ist und sich keine Holzspäne entfalten, braucht man sich keine Gedanken machen. Bei dem Messerblock muss man beachten, dass die Messerspitze für gewöhnlich nach unten zeigt.

Das ist auch der Grund warum man das Messer nicht mit Gewalt in den Block schieben sollte, da sonst die Spitze stumpf werden kann.

Mit Magnetleiste das Messer aufbewahren

Eine weitere Methode ist natürlich das Aufbewahren der Messer an der Magnetleiste. Eine sehr moderne Art die Messer aufzubewahren. Hierbei sollst Du das Messer lediglich mit der Seite des Messers an den Magneten anbringen.

Das sollte natürlich im besten Fall auch halten. Es spart eine Menge Platz, je nachdem wie viele Messer du bei dir zu Hause oder im Geschäft aufbewahrst.

Einsätze für deine Schubladen

Meistens liegen die Messer lose in der Schublade herum, doch durch einen Einsatz kann das vermieden werden. Die meisten Einsätze sind aufgebaut wie ein Messerblock, wobei der Einsatz oft Einkerbungen an der Oberseite hat, sodass die Messer dort aufbewahrt werden können.

Eine gute Alternative, jedoch muss hier wieder auf den Preis geachtet werden. Billige Einsätze sind meistens aus Plastik oder schlecht verarbeiten Holz. Du solltest immer darauf achten, dass die Oberflächen glatt sind und das Messer so nicht stumpf oder verkratzt wird.

Video: WÜSTHOF

Das könnte dich auch interessieren:

Messer entrosten – Diese 7 Methoden können Dir helfen!

Messer schleifen: 3 Wege das Messer zu schärfen

Die Gastrohttps://die-gastro.de
Auch nur Gastro im Kopf? Dann hast du das perfekte Online-Magazin gefunden! Die-Gastro.de schreibt rund um das Thema Gastronomie. Du möchtest gut für die Ausbildung vorbereitet sein, willst unbedingt eine Firma gründen oder weißt nicht ob du rechtlich abgesichert bist? Dann lies dich durch und werde der nächste Top-Gastronom!

*Hierbei handelt es ich um einen Affiliate Link. Bei Kauf dieses Produktes erhalten wir eine Provision, mit der Sie uns unterstützen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Weitere Artikel zu Küche

Bedeutet Kochen ohne Kohlenhydrate gleich “No Carb”?

Kochen ohne Kohlenhydrate oder auch bezeichnet als Low Carb Diäten sind schon lange nichts Neues mehr. Bei diesen Diäten wird versucht die Kalorienzahl durch...

Bohnen einfrieren: So bleibt der Geschmack erhalten!

All die Jahre wieder erntet ihr die Bohnen, doch dann die erste Frage: So viele kann ich doch niemals essen; wohin mit dem Rest?...

Kochen: Die wohl bekannteste Gartechnik die Du kennst!

Was ist Kochen? Den Begriff Kochen zu erklären, wäre zu einfach. Jeder Mensch weiß, was Kochen bedeutet. Doch in der Fachsprache bezeichnet man das Kochen...

Dämpfen: Definition und Bedeutung des Dämpfens einfach erklärt

Was ist Dämpfen? Dämpfen ist eine Garmethode, bei der die Lebensmittel durch Wasserdampf langsam und nährstoffschonend gegart werden. Man kann sagen, dass das Dämpfen sehr...

Garstufen beim Fleisch: Von Raw bis Well Done

Egal ob Roastbeef, Schweine- oder Rinderfilet - die Geschmäcker bezüglich der Garstufen von Fleisch sind sehr individuell. Manche mögen ihr Steak gut durchgegart, andere...

Produktratgeber

Großküchentechnik: Das braucht man für die Gastronomie!

Sie sind dabei ein Restaurant zu eröffnen oder möchten das bestehende Restaurant umstrukturieren? Dann werden Sie sich wohl mit der Großküchentechnik und den Großküchengeräten...

Geschenk für Kaffeeliebhaber – Von Kaffee-Freaks empfohlen

Kaffee-Kenner? Nein. Kaffeeliebhaber! Weihnachten steht vor der Tür und man weiß mal wieder nicht was man schenken sollte. Das Problem ist: Meist weiß man...

Die besten Kaffeebohnen für Vollautomaten im Test

Wer kann sich noch an seinen allerersten Schluck Kaffee erinnern? Kurz gesagt, jeder! Geschmeckt hat er auf jeden Fall nicht. Das gleiche passiert heutzutage...