Finanzen & Recht

Wareneinsatz: Mit dieser Formel berechnen

Was ist der Wareneinsatz? Der Wareneinsatz dient im allgemeinen als Kennzahl. Sie sagt aus welche Menge oder auch Stückzahl an Waren auf das ganze Jahr betrachtet, man an den Gast ausliefert bzw. verbraucht. Der Wareneinsatz spielt in folgenden Branchen eine...

Kredit für die Gastronomie: Ist es wirklich so schwer?

Für eine Gründung in der Gastronomie-Branche benötigt man viel Kapital. Je nach Bedarf und persönlichem Anspruch können die Investitions-Summen für den eigenen Betrieb schnell im mittleren 6-stelligen Bereich liegen. Daher sind die Kreditanfragen von Gastronomen in der Regel eher...

Urlaubsantrag: Sorgenfrei ausfüllen. Kostenloses Muster!

Wie ihr das Urlaubsantrag Muster nutzt Anfangs ladet Ihr den Urlaubsantrag herunter. Anschließend füllt Ihr die Urlaubsantrag Vorlage aus und druckt den Urlaubsgenehmigung Vordruck 3 Mal aus! Das Original erhält die Personalabteilung! Eine Kopie des Urlaubsantrag geht an euren Vorgesetzten...

Schaumweinsteuer – Wie, was und wie hoch?

Der Solidaritätszuschlag soll für einen Großteil der Bundesbürger abgeschafft werden. Das bedeutet für den Staat etwa 10 Mrd. Euro weniger Einnahmen. Allerdings gibt es keinen Grund zum Wehklagen. Der "Soli" war von vornherein als eine befristete und zweckgebundene Zusatzabgabe zur...

Arbeitszeiten in der Gastronomie: So lange darfst du wirklich arbeiten!

Jedem ist klar, dass der Job in der Gastronomie kein Nine-to-Five Job ist und Überstunden manchmal dazugehören. Wie sehen die Arbeitszeiten in der Gastronomie aus? Sollte ich wirklich so viel arbeiten? Was sagt das Gesetz zu Arbeitszeiten in der Gastronomie? Wie...

Konzession in der Gastronomie: Das ist zu beachten!

Für eine erfolgreiche Gastronomie benötigt man ein Konzept, Geschäftsräume, Fachpersonal, Hingabe und eine Konzession. Wer hat nicht schon mal davon geträumt, auszusteigen und seine eigene Bar oder sein eigenes Restaurant zu eröffnen? Am besten an einem der schönsten Flecke der...

Kalkulation in der Gastronomie: So macht ihr es richtig

Wer ein Restaurant langfristig am Markt positionieren will, muss die perfekte Kombination aus leckeren Speisen und herausragendem Service bieten. Eine zentrale Lage und ein attraktives Ambiente schaden auch nicht, damit sich der Gast in den Stunden seines Aufenthalts rundherum...

Mindestlohn in der Gastronomie: Was du als Arbeitnehmer wissen musst!

Da sich viele Menschen im deutschen Wohlfahrtsstaat trotz eines Arbeitsverhältnisses finanziell nicht über Wasser halten konnten, wurde 2015 ein gesetzlicher Mindestlohn eingeführt. Auch der Mindestlohn in der Gastronomie änderte sich. Allerdings gibt es für Auszubildende in der Gastronomie, Minderjährige,...

Steuerfreie Zuschläge: Was Du als Arbeitnehmer wissen musst!

Jeder bedient sich: das Finanzamt, die Sozialversicherungen und vielleicht sogar die Kirche. Und das Schlimme ist, je mehr Du verdienst, umso mehr Steuern und Abgaben zahlst Du. Jetzt die gute Nachricht: es gibt einen Weg, wie Du Dir monatlich...

Beendigung des Arbeitsverhältnisses in der Gastronomie

Kündigen heißt nicht gleich den Laden verlassen und nie wieder kommen. Andersrum gilt es auch für den Arbeitgeber, wenn er den Arbeitnehmer kündigen möchte. Was muss ich bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses beachten? Allgemeine Regel zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses Wenn das...