Start Ratgeber Tipps Raclette Idee: Raclette ohne Käse an Silvester 2021!

Raclette Idee: Raclette ohne Käse an Silvester 2021!

Autor

Datum

Kategorie

Jedes Jahr an Silvester wird in Deutschland der Raclette-Grill in tausenden Haushalten hervorgeholt und verschiedenste Zutaten vorbereitet. Den klassischen Käse will niemand missen, doch gibt es auch eine kreative Raclette Idee, die den Gourmet in uns weckt? 

Pizzateig für die Kreativen

Nicht nur eine gute Raclette Idee, wenn der Ofen kaputt ist, sondern auch als Alternative für Raclette ohne Käse. Der Pizzateig ist nicht die traditionelle Art einen Raclette Abend zu starten, doch keine Zutat macht ihn so vielseitig. Die Kombinationsmöglichkeiten sind schier endlos, da sich jeder seine individuelle kleine Pizza zaubern kann. Meist unterscheiden sich die Geschmäcker, aber bei Pizza ist man sich einig! 

[xyz-ihs snippet=”Pizza”]

Der perfekte Pizzateig für das Raclette ohne Käse:

300 ml Wasser
500 g Mehl
5 g Frischhefe
2 TL Salz
5 ml Olivenöl
1 Prise(n) Zucker

 

Zubereitung des Pizzateigs:

  1. Das Mehl und Salz gibst Du in eine große Schüssel.
  2. Die Hefe und den Zucker löst Du in lauwarmen Wasser auf.
  3. Die fertige Hefemischung und das Olivenöl zum Mehl gibst du hinzu.
  4. Knete den Teig gut durch.
  5. Decke den Hefeteig ab und lagere ihn an einem warmen Ort.
  6. Sollte sich das Volumen des Hefeteigs verdoppelt haben, ist der Teig fertig.

raclette ohne käse

Die Raclette Pizza backen:

  1. Bestreue den Teig mit etwas Mehl, damit er nicht am Pfännchen kleben bleibt.
  2. Drücke den Teig in die Pfanne.
  3. Wähle Deine Zutaten aus und belege deine Pizza.
  4. Das Raclettepfännchen für drei bis vier Minuten auf den Grill stellen.
  5. Pfännchen in den Grill stellen und warten bis der Teig gebacken ist.

Das perfekte Raclette-Set

Nicht nur die Ideen müssen stimmen, sondern auch das Raclette-Set. Gerade die Beschichtung von einem Raclette kann sehr schnell abblättern. Unsere Empfehlung für ein günstiges und gutes Raclette-Set:

Angebot
Clatronic RG 3518 Raclette-Grill mit heißem Stein zum Grillen und Überbacken, Wendegussplatte, Tischgrill elektrisch mit Steinplatte, Set inkl. 8 Pfännchen und 8 Holzspatel, antihaftbeschichtet
2.684 Bewertungen
Clatronic RG 3518 Raclette-Grill mit heißem Stein zum Grillen und Überbacken, Wendegussplatte, Tischgrill elektrisch mit Steinplatte, Set inkl. 8 Pfännchen und 8 Holzspatel, antihaftbeschichtet*
  • Elektrischer Raclette Grill mit heißem Stein und Wendegussplatte (antihaftbeschichtet)
  • Ob an Weihnachten, Silvester, zum Geburtstag, Raclette ist perfekt für einen gemütlichen Abend mit Familie und Freunden

Letzte Aktualisierung am 11.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API*

Pancake- oder Pfannkuchenteig als süße Variante

Die zart schmelzende Butter und dann der süße Ahornsirup, ist unvergesslich für die meisten! Als Dessert beim Raclette ohne abräumen zu müssen, eine perfekte Alternative!
Nicht vergessen sollte man, dass der Pancake-Teig im Raclette-Pfännchen aufgeht, also seid sparsam mit dem Teig.

[xyz-ihs snippet=”Pancake”]

Der perfekte Pancake Teig für Raclette ohne Käse:

Nicht nur ein gutes glutenfreies Rezept, sondern auch super für vegane Pancakes geeignet.

Mama’s glutenfreie Alternative:

2 EL Kokosmehl
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
4 Eiweiß (steif geschlagen)
4 EL Kokosmilch
1 Prise Salz
etwas Kokosöl fürs Pfännchen

raclette ohne käse

Mama’s süße glutenfreie Pancake Alternative:

2 EL Kokosmehl
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1,5 TL Kokosblütenzucker
4 Eiweiß (steif geschlagen)
160 ml Kokosmilch oder Mandelmilch
1 Prise Salz
etwas Kokosöl fürs Pfännchen

Zubereitung der veganen Pancakes:

  1. Merke: Erst trockene Zutaten verrühren und flüßige Zutaten hinzugeben.
  2. Raclettepfännchen mit Kokosöl einschmieren.
  3. Fertigen Teig in Pfännchen geben.
  4. Etwas warten bis der Teig eine leichte Bräune bekommt.
  5. Anschließend kannst du frei nach Laune den Teig belegen.

Blätterteig für ein Raclette ohne Käse

Die etwas kreativere Variante, die aber auch anspruchsvoller am Raclette-Grill zu meistern ist. Wir empfehlen: die Füllung garen und anschließend mit Blätterteig bedecken!

[xyz-ihs snippet=”blaetterteig”]

Zutaten für den Blätterteig:

500 g Mehl
120 ml Wasser
120 ml Milch
50 g Zucker
2 TL Salz
1 Päckchen Trockenhefe
3 EL flüßige Butter
280 g Butten in 1cm dicken Scheiben, geschnitten
1 Ei, geschlagen

Blätterteig zubereiten:

  1. Verrühre alle Zutaten in einer Schüssel.
  2. Knete den Teig kurz durch und lege ihn eine Stunde in den Kühlschrank.
  3. Lege leicht aufgewärmte Butter auf ein Backpapierstück und bedecke die Butter mit Backpapier.
  4. Rolle die Butter leicht aus.
  5. Rolle den Teig wie im Video aus.
  6. Schneide den Teig in passende Stücken und kühle den Teig bis du ihn auf den Tisch stellst.
  7. Lasse deine Zutaten garen und belege anschließend dein Raclettpfännchen mit dem Teig.

Weitere Artikel:

Silvesterdekoration für die perfekte Party 2019!

Versalzene Soße retten: 3 hilfreiche Tipps zur Rettung!

Versalzene Suppe retten: So rettest du deine Suppe!

Die Gastrohttps://die-gastro.de
Auch nur Gastro im Kopf? Dann hast du das perfekte Online-Magazin gefunden! Die-Gastro.de schreibt rund um das Thema Gastronomie. Du möchtest gut für die Ausbildung vorbereitet sein, willst unbedingt eine Firma gründen oder weißt nicht ob du rechtlich abgesichert bist? Dann lies dich durch und werde der nächste Top-Gastronom!

*Hierbei handelt es ich um einen Affiliate Link. Bei Kauf dieses Produktes erhalten wir eine Provision, mit der Sie uns unterstützen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Weitere Artikel zu Tipps

Dienstplangestaltung: Tipps für attraktive Dienstpläne

Die Dienstplangestaltung ist ein schwieriges Thema. Mal hat man kein Personal, Mitarbeiter werden krank oder die Urlaubszeit beginnt. Verzweifelt sitzt man dann vor der...

Asiatische Küche: Holen Sie sich Fernost nach Hause

Asiatische Küche ist voll von ausgefallen Gewürzen, Geschmacksrichtungen sowie Zutaten. Damit Sie auch von Zuhause aus leckere Gerichte mit asiatischer Note zubereiten können, muss...

Café Ludwigsburg: Bønne unser erster Tipp!

  Bonne, Bönne, Bon? Bønne! Das Café in Ludwigsburg! Das dänische Wort für „Bohne“ ist dem Klang des französischen Wortes für „gut“ (bon/bonne) sehr ähnlich und...

Zwiebel schneiden ohne weinen: 17 Methoden wie es funktioniert!

Zwiebeln dienen nicht nur als Geschmacksverstärker im Salat und schmecken nicht nur auf dem Zwiebelrostbraten, sondern bringen uns meistens auch zu emotionalen Momenten. Eine...

Sind Last-Minute-Reisen gut für den Geldbeutel?

Der Urlaub naht und noch immer ist keine passende Buchung gefunden, die exotische und abenteuerliche Orte verspricht, jedoch den Geldbeutel nicht zu sehr belastet....

Produktratgeber

Großküchentechnik: Das braucht man für die Gastronomie!

Sie sind dabei ein Restaurant zu eröffnen oder möchten das bestehende Restaurant umstrukturieren? Dann werden Sie sich wohl mit der Großküchentechnik und den Großküchengeräten...

Geschenk für Kaffeeliebhaber – Von Kaffee-Freaks empfohlen

Kaffee-Kenner? Nein. Kaffeeliebhaber! Weihnachten steht vor der Tür und man weiß mal wieder nicht was man schenken sollte. Das Problem ist: Meist weiß man...

Die besten Kaffeebohnen für Vollautomaten im Test

Wer kann sich noch an seinen allerersten Schluck Kaffee erinnern? Kurz gesagt, jeder! Geschmeckt hat er auf jeden Fall nicht. Das gleiche passiert heutzutage...