Marketing
controlling

Controlling: Unterschiede und Kennzahlen im Controlling

Controlling in der Gastronomie ist nicht nur für Großbetriebe von Relevanz. Eine Statistik zeigt, dass 80 Prozent der gastronomischen Betriebe innerhalb von 5 Jahren schließen muss. Der größte Fehler? Keinen Überblick über sämtliche Zahlen. Um euch den Einstieg oder das Bestehen zu erleichtern, findet ihr in diesem Artikel einen konkreten Überblick über alle Kennzahlen, welche…

Erfahre mehr
Finanzen & Recht
kalkulation in der gastronomie

Kalkulation in der Gastronomie: So macht ihr es richtig

Wer ein Restaurant langfristig am Markt positionieren will, muss die perfekte Kombination aus leckeren Speisen und herausragendem Service bieten. Eine zentrale Lage und ein attraktives Ambiente schaden auch nicht, damit sich der Gast in den Stunden seines Aufenthalts rundherum wohlfühlt. Doch noch etwas anderes spielt eine große Rolle, damit man die bisherigen Kunden an sich…

Erfahre mehr
mindestlohn in der gastronomie

Mindestlohn in der Gastronomie: Was du als Arbeitnehmer wissen musst!

Da sich viele Menschen im deutschen Wohlfahrtsstaat trotz eines Arbeitsverhältnisses finanziell nicht über Wasser halten konnten, wurde 2015 ein gesetzlicher Mindestlohn eingeführt. Auch der Mindestlohn in der Gastronomie änderte sich. Allerdings gibt es für Auszubildende in der Gastronomie, Minderjährige, Freiberufler und Praktikanten unter bestimmten Bedingungen einige Ausnahmen. Alle zwei Jahre kommt die sogenannte Mindestlohnkommission zusammen…

Erfahre mehr
beendigung des arbeitsverhältnisses

Beendigung des Arbeitsverhältnisses in der Gastronomie

Kündigen heißt nicht gleich den Laden verlassen und nie wieder kommen. Andersrum gilt es auch für den Arbeitgeber, wenn er den Arbeitnehmer kündigen möchte. Was muss ich bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses beachten? Allgemeine Regel zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses Wenn das Arbeitsverhältnis aufgehoben werden soll, gibt es einige gesetzliche Regeln zu beachten: Befristeter Arbeitsvertrag: Wenn…

Erfahre mehr
betriebsrat

Wie gründe ich einen Betriebsrat?

Das Betriebsverfassungsgesetz räumt Betriebs- bzw. Personalräten zahlreiche Kompetenzen ein. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehört aber sicherlich die allgemeine Interessenvertretung der Arbeitnehmer sowie die Möglichkeit zur Intervention im Falle einer arbeitgeberseitigen Kündigung. Der Betriebsrat muss vor jeder Kündigung angehört werden. Das gilt selbst dann, wenn sich die betroffene Mitarbeiterin oder der Mitarbeiter noch in der Probezeit…

Erfahre mehr
Ratgeber
social marketing

Social Marketing für die Gastronomie: So wichtig ist es wirklich!

Die Interaktion mit potentiellen Kunden in sozialen Netzwerken gehört längst zur klassischen Vermarktung in den verschiedensten Branchen. Besonders der Bereich Hospitality – also Hotels wie auch Gastronomie – haben das in den vergangenen Jahren lernen müssen. Das Social Marketing im Bereich der Gastronomie ist aber nicht nur eine Herausforderung, es bietet vor allem eine Vielzahl…

Erfahre mehr
logo design

Logo Design: Warum ein gutes Logo für dein Betrieb wichtig ist

Logo Design – eigentlich geht es doch ohne, oder? Na logo geht es auch ohne, würden vermutlich viele Business-Einsteiger jetzt sagen. Hätten Apple, Coca Cola oder auch Nike damals das gleiche gesagt, wären Sie dann heute so bekannte Weltmarken mit einem hohen Wiedererkennungswert? Vermutlich nicht! Wir zeigen euch warum ein Logo Design durchaus wichtig ist…

Erfahre mehr
eigene Webseite

Darum ist eine eigene Webseite heute so wichtig!

Heutzutage ist das Internet allgegenwärtig und das meist genutzte Tool zur Suche von Informationen jeglicher Art. Um mit der Zeit zu gehen ist es auch in der Gastronomie notwendig eine ansprechende Webpräsenz zu haben. Im Folgenden analysieren wir die Vorteile einer eigene Webseite für einen gastronomischen Betrieb. Deine eigene Webseite als Visitenkarte Eine eigene Webseite…

Erfahre mehr
richtig verhandeln

Richtig verhandeln: So bekommt ihr alles was ihr wollt!

Ganz gleich, ob Ihr mit Eurem Arbeitgeber eine Gehaltserhöhung verhandelt oder mit Kunden und Lieferanten Preise verhandelt, sind unterschiedliche Interessen auf einen Nenner zu bringen. Ein Kompromiss ist zu finden, mit dem alle Parteien leben können. Richtig verhandeln braucht eine gute Vorbereitung, eine starke Verhandlungspersönlichkeit und die passende Kommunikation. Verhandlungsziele müssen klar definiert werden und…

Erfahre mehr
wein selber machen

Wein selber machen: So wirst du zum Hobbywinzer!

Weinreben sind nicht nur ein gern gepflanzter Sichtschutz und eignen sich zur Begrünung von Gebäudewänden. Mit dem richtigen Standort und genügend Pflege kann ein Weinstock nach ein paar Jahren einen guten Wuchs erreichen und eine ertragreiche Ernte bringen. Dann stellt sich so manchem Gartenfreund die Frage, was er denn mit all seinen Trauben machen könnte.…

Erfahre mehr